PEGIDA ist die AfD auf der Straße

Dresden – Mit einem „Fest der Patrioten“ feiert PEGIDA in Dresden am Sonntag den zweiten Jahrestag. Natürlich kündigen sich rund um die Jubiläumskundgebung wieder zahlreiche Proteste an. Seit je her scheiden sich die Geister an der Bewegung. Doch wie viel Einfluss hat sie tatsächlich auf das politische Geschehen in Deutschland? Moderator Jonathan Wosch hat die Politikwissenschaftler Werner Patzel und Christian Demuth um ihre Einschätzung gebeten.