Pinke Schuhe gegen Brustkrebs

Leipzig – Mit dem Pink Shoe Day machte der Verein Haus Leben e.V. am vergangen Samstag zum vierten Mal auf das Thema Brustkrebs aufmerksam.


Zum vierten Mal konnten die Veranstalter des Pink Shoe Days wiedermal viele Besucher auf den Augustusplatz locken. Mit der farbenfrohen Aktion konnte der Verein Haus Leben e.V. die Besucher für das Thema Brustkrebs sensibilisieren.
Auch internationales Publikum war auf dem Augustusplatz dabei, die Damen der EuroDonna Luxemburg, die mit ihrem bemalten Auto auf der Fahrt nach Leipzig für ordentlich Stimmung sorgten.

Mit dem Pink Shoe Day konnte der Verein Haus Leben e.V. zahlreiche Spenden für Krebsvorsorge-Angebote im Raum Leipzig sammeln. Diese Angebote werden im Haus Leben in Leipzig und Delitzsch angeboten, in welchen jährlich rund 2000 Menschen betreut werden.