Radfahrer auf Gehweg erfasst

Chemnitz – Wie die Polizei Chemnitz mitteilte, kam es am Sonntagvormittag zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem PKW.

Von einem Parkplatz auf die Augustusburger Straße fuhr am  Sonntag, gegen 11.40 Uhr, der 74-jährige Fahrer eines Pkw Ford. Dabei kam es zum  Zusammenstoß mit einem auf dem Gehweg fahrenden Radfahrer (29), der durch den Anstoß stürzte und schwere Verletzungen erlitt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 600 Euro.

Der Radfahrer stand zum Unfallzeitpunkt offenbar unter Alkoholeinfluss, wie ein durchgeführter Atemalkoholtest mit einem Wert von 1,52 Promille ergab.

Eine Blutentnahme folgte.