Renault überschlägt sich auf A4 und landet auf Parkplatz

Nossen – Bei einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall ist am Freitagabend auf der Autobahn 4 bei Nossen (Landkreis Meißen) ein Pkw-Fahrer schwer verletzt worden.

Der 25-Jährige war gegen 20.00 Uhr mit einem Renault in Richtung Dresden unterwegs. In Höhe des Parkplatzes „Am Steinberg“ geriet der Renault ins Schleudern, raste quer über die Autobahn über einen Hügel, krachte gegen einen Baum und landete kopfüber auf dem Parkplatz. Trucker befreiten den eingeklemmten 25-jährigen Renault-Fahrer aus dem Autowrack. Der Mann wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Das Auto ist Schrott. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

© Roland Halkasch

© Roland Halkasch