Schienenersatzverkehr während der Herbstferien?

Leipzig – Ab Samstag den 1. Oktober bauen die Leipziger Verkehrsbetriebe auf der Georg-Schumann-Straße zwischen der S-Bahn-Brücke und Huygenstraße die Weichen aus und verbinden die neuen Gleise mit den bestehenden.

Die Straßenbahnlinie 10 verkehrt in dieser Zeit verkürzt zwischen den Haltestellen Lößnig und Hauptbahnhof. Während der Herbstferien wird im Zweischichtbetrieb von 6 bis 22 Uhr und auch am Wochenende gearbeitet.

Ab 17. Oktober verkehren die Straßenbahnen wieder zweigleisig durch den Baubereich.