Schulklasse aus der Partnerstadt Tampere zu Gast in Chemnitz

Chemnitz – Am Dienstag, dem 29. November 2016, 13 Uhr begrüßt Bürgermeister Miko Runkel eine Schulklasse der Partnerstadt Tampere im Stadtverordnetensaal des Chemnitzer Rathauses.

 

Die 17 Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrer kommen von der Juhannuskylän koulu Tampere, Finnland. Begleitet werden sie von 16 Schülerinnen und Schülern und einer Lehrerin des Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasiums, Chemnitz.

Der Schüleraustausch zwischen der Juhannuskylän koulu Tampere und dem Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium wird seit 16 Jahren praktiziert. Somit ist es schon zu einer Tradition geworden, dass sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen acht und neun gegenseitig besuchen.

Zur Begrüßung erhalten die Besucher ein kleines Präsent und eine Führung durch das Rathaus mit einer Turmbesteigung. Anschließend werden sie in einer kleinen Stadtführung über den Chemnitzer Weihnachtsmarkt geführt.