So süß ist der neue Nachwuchs im Leipziger Zoo!

Die Amurleoparden im Leipziger Zoo haben Nachwuchs bekommen. Die Tierrasse ist vom Aussterben bedroht. In der Nacht zum Montag brachte die Leopardenmutter Mia ihr erstes Jungtier zur Welt.

Wie der Leipziger Zoo bekanntgab, ist die kleine Raubkatze wohl auf. Sie trinke und esse viel und bleibe immer in der Nähe der Mutter. Im Leipziger Zoo ist man guter Dinge, dass die Aufzucht der seit 2014 im Zoo lebenden Leopardenmutter, gut verlaufen werde.