So wird dieser See zu Leipzigs Partyarea

Leipzig – Vom 15. bis 17. Juli 2016 lädt der KAOS Kultursommer zum Seeklangfestival ein.

Die Kulturwerkstatt KAOS hat sich auch in diesem Jahr wieder drangesetzt ein buntes Kulturprogramm für den Sommer zusammenzustellen. Dabei darf natürlich auch das Seeklangfestival nicht fehlen.

Mit Musik den Sommer feiern

Im Mittelpunkt des Seeklangfestival stehen die Konzerte. Verschiedene Singer-Songwriter treffen sich und verzaubern die Besucher mit urbanen, empathischen und vertrauten Melodien. Mit dabei sind in diesem Jahr das Susann Großmann Trio, Jan Robek, Frau Elfi und viele mehr.

Auch neue Talente kriegen ihre Chance

Um nicht nur zu den Profis aufzuschauen sondern auch neue Musiktalente zu fördern, bietet das Seeklangfestival verschiedene Workshops an. Von der Gitarrenbegleitung bis zum Texten sollen die Workshops neue Talente fördern. Die Workshops kann man allerdings nur erleben, wenn man sich rechtzeitig anmeldet.

Auch die Nicht-Professionellen Singer-Songwriter kriegen hier die Chance auf eine Bühne – und zwar auf der Open Stage. Der perfekte Ort dem Publikum um 2-3 eigene Songs zu präsentieren.