Th!nk? Sommer, Sonne, heiße Beats

Leipzig – Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit, denn da pilgern wieder Fans der Electro-Szene nach Leipzig an den Nordstrand des Cospudener Sees zum Th!nk Festival.

Dort startet Mitteldeutschlands größtes Electro-Tagesfestival in die neunte Runde. Zu erwarten ist wie jedes Jahr ein liebevoll hergerichtetes Festival-Gelände mit vielen kleinen Details.

Auch das diesjährige Line-Up spricht mal wieder für sich. Nicht nur alte Bekannte wie Kaden&Stefanik sind wieder mit am Start, die beim Th!nk Festival schon zum Urgestein gehören. Desweiteren sind unter anderem zu erleben die Brüder von Monkey Safari, die mit ihrem lockeren, leichtfüßigen Sounds die Massen bewegen (kurze Pause), Ellen Allien, die ihre persönlichen Erlebnisse in atemberaubende Klänge verwandelt (kurze Pause) und Chris Liebing, dessen mächtiger und gewaltiger Sound sofort als höhere Gewalt über die Körper seines Publikums fungiert.

Das Festival öffnet seine Türen am kommenden Sonntag um 10 Uhr und wird wieder zehntausende Freunde der elektronischen Musik in ihren Bann ziehen.