Spielplatz Park Schönau wird erweitert

Chemnitz – Am Montag, dem 26. September 2016, beginnen ergänzende Baumaßnahmen am Spielplatz im Park Schönau.

Damit reagiert die Stadt Chemnitz auf Bürgerwünsche aus Schönau, das Angebot des Spielplatzes im Park Schönau zu verbessern und insbesondere Sitzgelegenheiten für die Eltern zu schaffen.

Die ersten Arbeiten werden die Einrichtung der Baustelle, die Entsorgung des alten Fallschutzkieses sowie der Abbruch zweier defekter Spielgeräte sein.

Neu errichtet werden eine Doppelschaukel und ein Federwipper.

Im Anschluss wird neuer Fallschutzkies aufgebracht. Die Ecken der Kiesfläche werden durch neu aufgebrachte Holzschwellen erhöht und laden so zum Sitzen ein.

Die Fertigstellung der neuen Anlage ist für den 30. September 2016 geplant.

Die Umsetzung erfolgt durch die Baufirma Baumschule Hohenstein-Ernstthal GmbH. Die Baukosten betragen ca. 8.500 Euro.