Strahlende Kinderaugen in Radebeuler Kita Märchenland

Dresden – Strahlende Augen und fröhliches Kinderlachen – So hat der Kindergarten Märchenland in Radebeul am Dienstag sein 20. Jubiläum gefeiert. Gemeinsam mit Dudel-Lumpi und Dudeline hieß es ab auf die Straße und die Kinder waren nicht mehr zu halten.

Auch die Erwachsenen durften noch einmal Kind sein. Mit einem bunten Programm zogen sie singend und tanzend durch die Straßen von Radebeul. Ein weiterer Höhepunkt war das hautnahe Kennenlernen der Igelwelt. Die Igelhilfe aus Radebeul gab zahlreiche Tipps im Umgang mit den kleinen Stacheltieren. Und auch ein Igelbaby war dabei was von den Kindern auf den Namen Paul getauft wurde.

Lange haben sich die Kleinen auf den Tag vorbereitet.

Das alles wäre ohne die Competent Investment Management GmbH nicht möglich gewesen. Das Unternehmen hat die Organisation und Finanzierung des Festes übernommen. Für reichlich Spiel und Spaß war gesorgt. Neben der Geburtstagparty gab es neues Spielzeug und auch den Igeln sollen eine neue Heizung und reichlich Futter beim Überwintern helfen.

Im Märchenland gehen aktuell zwei Kindergarten- und eine Kitagruppe mit insgesamt 45 Kindern täglich ein und aus.

© Dresden Fernsehen