Tatverdächtiger im Mordfall auf dem Sonnenberg festgenommen

Chemnitz – Wie jetzt bekannt worde, wurde im Fall des Tötigsdeliktes vom 29. Oktober 2016 im Chemnitzer Stadtteil Sonnenberg am 06. Januar 2017 ein mutmaßlicher Tatverdächtiger festgenommen.

© Härtelpress

Der 19-jährige Tatverdächtige ungarischer Herkunft konnte im Rahmen umfangreicher Ermittlungen zu dem Tötungsverbrechen festgestellt werden. Er soll in absehbarer Zeit nach Deutschland ausgeliefert werden.

Nähere Einzelheiten zum Tatmotiv und möglichen Beziehungen zwischen Opfer und Täter kann die Polizei aufgrund des laufender Ermittlungen nicht bekannt geben.

© Härtelpress