Theatergruppe für Schulprojekt gesucht!

Leipzig - Das Werk 2 sucht für das Theaterprojekt 2017 mit der Theatergruppe "Adolf Südknecht" eine Partnerklasse einer weiterführenden Schule. Bewerber können sich bis zum 31.01. beim Werk 2 melden.

Das Werk 2 sucht für das zweite Schulhalbjahr interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 14-18 Jahren für ein Projekt der Theatergruppe "Adolf Südknecht". Die Theatergruppe behandelt seit mehreren Jahren mit ihrer Impro-Show über die Familie Südknecht historische Ereignisse und deren Folgen auf persönliche Schicksale. Die Gruppe will damit Geschichte sinnlich erfahrbar machen und eine Brücke in die Gegenwart schlagen.

Die Partnerklasse wird mit professionellen Theaterpädagogen zeitgenössische Theateraufführungen besuchen und geschichtliche Themen im eigenen darstellenden Spiel erarbeiten. Gesucht wird dazu eine Klasse einer weiterführenden Schule aus Leipzig oder Umgebung.

Geplant sind neben zwei Aufführungsbesuchen, die Vor- und Nachbereitung dieser Besuche und an ca. sechs Terminen die Möglichkeit zur eigenen Recherche im darstellenden Spiel.

Alle Aufführungsbesuche sind durch Fördermittel abgedeckt und für die TeilnehmerInnen kostenfrei.

Interessierte Klassen können ihre Bewerbung mit einem kurzen Motivationsschreiben bis zum 31.01.17 direkt ans Werk 2 richten an:

Susann Schreiber, Werk 2 - Kulturfabrik Leipzig e.V., Kochstraße 132, 04277 Leipzig, s.schreiber@werk-2.de

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

© Werk 2 Kulturfabrik