Unbekannter ohrfeigt Kind

Chemnitz – Wie die Polizei Chemnitz mitteilte, soll ein Unbekannter am Dienstag, gegen 18.30 Uhr, zwei Kinder (m: 6, 8) vor einem Einkaufsmarkt in der Beyerstraße aus unbekannten Gründen angeschrien und dem 6-Jährigen eine Ohrfeige gegeben haben.

Die beiden Jungen berichteten zuhause von dem Vorfall, woraufhin die Mutter (26) Anzeige bei der Polizei erstattete.

Der 6-Jährige wurde leicht verletzt. Eine sofortige ärztliche Behandlung war nach vorliegenden Erkenntnissen nicht notwendig.

Der unbekannte Mann soll einen mittelgroßen, schwarz-weißen Hund bei sich gehabt haben und sei in Begleitung einer Frau gewesen. Laut Aussage der Kinder verschwand er in Richtung Limbacher Straße.

Die Polizei sucht unter Telefon 0371 387-495808 Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zur Tat und dem Täter geben können.