Uni Leipzig: Rektorwahl frühestens im Januar 2017

Die Rektorwahl an der Universität Leipzig geht in eine neue Runde. Die Ausschreibung für die Stelle soll Ende Juli erneut herausgegeben werden. Die Wahl wird dann frühestens im Januar 2017 durchgeführt.

Das Verfahren scheiterte im ersten Versuch aufgrund von Streitigkeiten zwischen Senat und Hochschulrat – dabei war die jetzige Rektorin Beate Schücking als Kandidatin nicht vorgeschlagen worden. Die beiden übrigen Kandidaten hatten daraufhin ihre Kandidatur zurückgezogen.

Schücking, deren Amtszeit eigentlich am 29. Januar 2016 geendet hätte, kündigte an, sich erneut für die Rektorstelle zu bewerben.