VOLLE TUBE – FEIERT DIESES PRODUKT HEUTE GEBURTSTAG

Sachsen – Es gibt Alltagsgegenstände, die sind so selbstverständlich, dass man gar nicht darüber nachdenkt. Doch ohne sie wäre vieles im Leben komplizierter. Eine solche Erfindung ist die Tube. Seit 175 Jahren praktischer Transportbehälter und aus dem Alltag kaum wegzudenken. 

Mit ihr beginnt und endet der Tag. Ob beim Zähne putzen, duschen oder schminken, überall begegnet sie uns – die Tube. Und nicht nur das – Sie bringt auch noch Würze in unser Leben. Senf und Ketschup, wird in Tuben abgefüllt und das schon seit 1841. Beim Dresdner Tubenhersteller Essel hat man auf einen Kundenwunsch aus Österreich hin sogar schon Wodka in Tuben abgefüllt. Die Tube- ein Allround-Talent, das mitten in Sachsen produziert wird.

Der Tubenhersteller Essel Deutschland ist Weltmarktführer für Laminattuben und bezog 2000 sein neues Werk in Dresden. Mehrere Tubenanlagen sind im Einsatz und sorgen dafür, dass täglich eine Million Tuben für bekannte Marken wie Erdal oder Balea das Werk verlassen. Und auch die Hülle für die beliebte Putzi-Zahncreme entsteht in der sächsischen Landeshauptstadt.

Mit Investitionen über 30 Millionen Euro in Tubenanlagen und Drucktechnologie hat sich das Unternehmen zum Marktführer für hochwertig dekorierte Laminattuben in Europa entwickelt.

Die Tube- auch nach 175 Jahren ist sie ein Erfolgsmodell. So sieht es auch der Geschäftsmann. Die Tube sei krisensicher, da die darin verpackten Produkte Grundbedürfnisse des täglichen Lebens abdecken. Wir wünschen der Tube alles Gute zum Geburtstag.

© Dresden Fernsehen