VW-Transporter kippt um

Chemnitz – Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag im Chemnitzer Stadtteil Bernsdorf ereignet.

 

Kurz vor 15 Uhr fuhr eine 55-jährige VW-Transporter-Fahrerin auf der Zschopauer Straße stadteinwärts.

Vor der Kreuzung mit der Clausstraße kam der Transporter nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen geparkten Mazda und blieb auf der Seite liegen.

Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.