Wettlauf trotz Schnee und Glatteis – 10. Brückenlauf in Leipzig

Leipzig – Leipziger Brückenlauf feiert 10. Jubiläum

 

 

Mit einem großen Knall eröffnete der Verein Wasser-Stadt-Leipzig e.V.sein Jubiläumslauf, den 10. Leipziger Brückenlauf.  Rund 280 Teilnehmer trotzten Eis, Kälte und Schnee und liefen entlang der Brücken des Karl- Heine Kanals bis zum Lindenauer Hafen. Auf der Parade-Distanz von 12 Kilometern siegte bei den Frauen Antje Müller vom  LFV  Oberholz, bei den Männern Tobias Schröder vom SC 1927 Köthen.
Gemeinsam mit vielen Partnern konnte man zwar nicht den Teilnehmerrekord vom vergangenem Jahr knacken, aber wieder viele Leipziger dazu zu motivieren, sich die winterliche Schönheit der Leipziger Kanäle laufend zu bestaunen.