Wieder ein Hauseinbruch in Chemnitz

Chemnitz – Diesmal haben unbekannte Einbrecher ein als Musterhaus genutztes Einfamilienhaus im Ortsteil Adelsberg heimgesucht.

Die unbekannten Täter drangen in der Zeit von 28.10.2016, 15:00 Uhr – 29.10.2016, 08:50 Uhr gewaltsam in ein Einfamilienhaus auf der Kleinolbersdorfer Straße ein. Das als Musterhaus  genutzte Gebäude wurde komplett durchsucht, nach derzeitiger Erkenntnis nichts entwendet. Der Sachschaden beträgt 3.000 Euro.

Bereits im Zeitraum vom 27. Oktober bis 28. Oktober 2016 wurden der Polizei Chemnitz drei Einbrüche angezeigt. CHEMNITZ FERNSEHEN berichtete: http://www.sachsen-fernsehen.de/mehrere-einbrueche-in-chemnitz-17154/