Zeugen gesucht

Heute früh ereignete sich auf der Großenhainer Straße ein Verkehrsunfall.

Dabei wurden zwei Frauen im Alter von 44 und 59 Jahren verletzt.
Der 27-jährige Fahrer eines Audi A4 befuhr die Großenhainer Straße stadtauswärts. Kurz vor der Dorothea-Erxleben-Straße
wollten die Frauen die Straße überqueren. Als sie sich in Höhe der
Mittelinie befanden, ging die 59-Jährige plötzlich wieder einen Schritt
zurück. Dabei erfasste sie der Audi, wodurch in der Folge auch die
zweite Fußgängerin stürzte.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Unfalls.
Hinweise unter Telefon: 0351/ 483 22 33