Zeugen zu schwerem Unfall in Chemnitz gesucht

Chemnitz – Nach dem schweren Unfall am Mittwochabend auf dem Chemnitzer Südring, sucht die Polizei dringend Zeugen.

Bei dem Unfall waren vier Menschen schwerverletzt worden, darunter auch ein Kind. Insbesondere der Fahrer eines grauen Renault Megane, mit Hohenstein-Ernstthal Kennzeichen, der sich mit am Unfallort befunden haben soll, wird gebeten, sich als Zeuge zu melden. Weitere Hinweise nimmt die Polizei in Chemnitz unter 0371 387-495808 entgegen.