Zigarettenautomat in Gablenz zerstört

Chemnitz – Am Freitagmorgen, gegen 4 Uhr, wurde die Polizei über einen zerstörten Zigarettenautomaten in der Carl-von Ossietzky-Straße informiert. Unbekannte Täter hatten sich daran vermutlich mit Pyrotechnik zu schaffen gemacht.

Das Streufeld um den Automaten betrug etwa 30 Meter. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar. Am Tatort aufgefundene Zigarettenschachteln und Bargeld stellten die Polizeibeamten sicher. Den Sachschaden schätzt man auf etwa 2 000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Straftat in Zusammenhang stehen könnten? Wer kann Hinweise zu dem oder den Tätern geben? Hinweisgeber wenden sich bitte unter Telefon 0371 387-495808 an die Polizei in Chemnitz.