Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Chemnitz – Wie die Chemnitzer Polizei mitteilte, sind am späten Sonntagnachmittag bei einer Kollision zweier Pkw beide Fahrzeugführer verletzt worden.

Die Annaberger Straße stadtauswärts befuhr am Sonntag, kurz vor 17 Uhr, ein Pkw Nissan (Fahrerin: 71). In einer Linkskurve geriet der Nissan in den Gegenverkehr, wo es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw VW (Fahrer: 67) kam.

Sowohl die 71-Jährige als auch der 67-Jährige wurden beim Unfall verletzt. Rettungskräfte brachten beide in Krankenhäuser.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.