1.WM-Wochenende sehr gut gemeistert

Albrecht Buttolo, der sächsischen Innenminister, hat sich lobend über die gelungene Premiere des 1.WM-Wochenende in Leipzig ausgesprochen.

Er zeigte sich begeistert von der Volksfeststimmung und der Professionalität der sächsischen Polizei. Über 1.800 Polizisten waren im Einsatz und haben ohne grössere Zwischenfälle das Sicherheitskonzept umsetzen können. Leipzig hat sich nach Meinung Buttolos als sympathischer und großartiger Gastgeber gezeigt. Jetzt gilt es der Premiere weitere erfolgreiche Fortsetzungen zu liefern. In Sachsen haben über 20.000 Zuschauer friedlich bei insgesamt 55 Public-Viewing-Veranstaltungen der WM mitgefiebert.