10.000 Euro Sachbeschädigung – Polizei sucht weitere Zeugen

Seit Samstagnacht ermittelt die Polizei wegen Verdachts auf Vandalismus.

Der Schaden an mehreren Wartehäuschen beträgt ca. 10 000 Euro. Noch in der Nacht zum Sonntag konnte ein 21-Jähriger gestellt werden. Der 21-Jährige hat vermutlich gemeinsam mit anderen Personen randaliert. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. Wer hat am Samstag an der Endhaltestelle Altchemnitz mehrere Jugendliche gesehen? Möglicherweise haben Fahrgäste der Straßenbahn oder Passanten derartige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge, Hartmannstr. 24, unter Telefon 0371 / 387 2319, entgegen.

Neu bei SACHSEN FERNSEHEN: Geburtstagsgrüße an die Liebsten in der Drehscheibe und im Videotext – rufen Sie einfach an unter 0371/4008888

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar