10. „Chemnitzer Frühling“ sorgt für Besucherrekord

Während draußen der Winter noch einmal mit eisigen Temperaturen nach Chemnitz zurückgekehrt ist, hat der Chemnitzer Frühling drinnen, in der Arena Chemnitz, für einen neuen Besucherrekord gesorgt.

Rund 16.500 Gäste konnten am Wochenende zu einer weiteren Jubiläumsausgabe in der Messe begrüßt werden.

Hier drehte sich auf 5.000 Quadratmetern alles rund um Pflanzen, Saatgut, Gartengeräte und die anstehende Saison.

Dafür sorgten mehr als 60 Aussteller aus er Region. Auch die Verbindung mit dem 1.“Handgemacht Kreativmarkt Chemnitz“ erwies sich als Erfolg.

Dabei wurden unter anderem selbstgemachter Schmuck, Taschen und Mode jenseits er Stange verkauft.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Musik, Fachvorträgen und vielen Familienangeboten rundeten das erfolgreiche Messedoppel am Wochenende ab.