10 Jahre Handwerkskammer Chemnitz

Das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Chemnitz feiert zehnjähriges Bestehen.

Aus diesem Anlass findet am Mittwoch eine regionale Bildungskonferenz statt, an der unter anderem Vertreter des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, der Staatsregierung sowie von Ausbildungsbetrieben teilnehmen. Ein Gesprächsthema wird die Zukunftssicherung des dualen Systems sein, das sich bislang sehr gut bewährt hat.
Die Handwerkskammer bietet eine Vielzahl Aus-, Fort und Weiterbildungskurse für Schüler, Lehrlinge und Handwerker an. Schwerpunkt ist die überbetriebliche Lehrunterweisung, die in den vergangenen zehn Jahren mehr als 150.000 Teilnehmer erhielten.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar