10 Jahre Schönauer Werkstätten

Ihr 10-jähriges Bestehen in Chemnitz haben die Schönauer Werkstätten der Lebenhilfe am Freitag mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.

Aus diesem Anlass erwartete alle Besucher der Einrichtung ein buntes Programm mit Modenschau und Präsentation einer eigenen Kollektion, einer Fotoausstellung und natürlich Besichtigungen.
Seit nunmehr 10 Jahren betreibt die Lebenshilfe Chemnitz e.V. eine Werkstatt für chronisch psychisch kranke Menschen. Mit dem runden Geburtstag wurde auch gleichzeitig die Erweiterung der Einrichtung in Schönau gefeiert.
Bislang bot die Werkstatt Arbeitsplätze für mehr als 40 Menschen, die in den Bereichen Elektromontage, Kabelkonfektion und im textilen Bereich arbeiten. Mit der steigenden Zahl von chronisch psychisch Kranken wurde die Einrichtung nun um 20 Arbeitsplätze erweitert.

Sehen Sie die aktuellen Nachrichten im Netz: Mit der Drehscheibe Kompakt

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar