Spiel und Spaß beim 10. Sport- und Familientag

Dresden - Unter strahlendem Sonnenschein hieß es am Sonntag "Bahn Frei" für den 10. Sport- und Familientag der Dresdner Wohnungsgenossenschaften. Über 10.000 Besucher fanden auf der Cockerwiese bei den acht Genossenschaften jede Menge Möglichkeiten zum Spielen oder Sport zu treiben.

Die kleinen Besucher konnten außerdem neue Sportarten ausprobieren oder die Autos der Dresdner Stadtreinigung entdecken. Obendrein gab es auf der großen Bühne Artistik und Tanz zu sehen. Ein Highlight auf der Bühne waren unter anderem die akrobatischen Kakadus. Interaktiv werden konnten die Besucher auch an einer langen Wäscheleine. Jeder hatte die Möglichkeit eine Spende mitzubringen und aufzuhängen. Rund 35 Kisten voller Kinderkleidung gehen so dem Dresdner Sozialkaufhaus zugute. Der Sport- und Familientag hat in diesem jahr sein 10. Jubiläum gefeiert. Die Dresder Wohnungsgenossenschaften ziehen mit über 10.000 Besuchern eine positive Bilanz über die Jubiläumsveranstaltung.

Auch im nächsten Jahr wird der Sport- und Familientag auf der Cockerwiese im Herzen Dresdens stattfinden. Dresden Fernsehen war wie in jedem Jahr vor Ort. Bei uns konnten die Besucher ihre Lieben zu Hause grüßen. Sie können alle Grüße im Programm von Dresden Fernsehen sehen oder auf unserer Website.