10. Zuckertütenfest brachte wieder Kinder zum Lachen.

Leipzig. – Zuckertüten so weit das Auge reicht. Bereits zum 10. Mal fand das alljährliche Zuckertütenfest statt und wieder war es ein voller Erfolg.

 

 

120 Schulanfänger wurden zum Familienzentrum der Johanniter  eingeladen. Dort konnten die Kinder und ihre Eltern einen schönen Nachmittag mit Spiel und Spaß verbringen. Für Uwe Koppermann, Regionalvorstand der Johanniter Unfall Hilfe, ist die Hilfsaktion auch in diesem Jahr wieder selbsterklärend.

Gemeinsam mit der Jugendberufshilfe „Netz kleiner Werkstätten“ pflanzten die Kinder einen Zuckertütenbaum. Neben symbolischen Tüten für alle Kinder gab es auch noch einen Gutschein für Schulmaterial im Wert von 70 Euro. Alexander Malios von der Kinderstiftung ist vollen Lobes über die Veranstaltung und freut vor allem über die Dankbarkeit.

Auch nach 10 Jahren gibt es noch genügend Kinder die auf diese Hilfe angewiesen sind. Solange dies der Fall ist, werden sich die Veranstalter auch weiterhin für ein jährliches Zuckertütenfest einsetzen.