100-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Vogtland- Am Samstag wurde ein 100-jähriger Fußgänger von einem 28-jährigen Opel-Fahrer angefahren. Beim Zusammenstoß verletzte sich der 100-Jährige und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Opelfahrer hingegen kam mit einem Schrecken davon. Ein Sachschaden ist nicht entstanden. Die Polizei bittet Personen, welche den Unfallhergang beobachteten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion in Reichenbach unter 03765/500 zu melden.