100 Jahre Bethanien

Das Bethanien Krankenhaus Chemnitz hat seit heute einen neuen theologischen Geschäftsführer und Direktor des Diakoniewerks.

Im Rahmen eines Gottesdienstet und einer Grußstunde wurde Pastor Frank Eibisch in die neuen Ämter eingeführt. Kurz vorher wurde der ehemalige theologische Geschäftsführer Pastor Klaus Morgenroth feierlich verabschiedet und erhielt für seine hervorragenden Leistungen das goldene Kronkreuz. Am Wochenende feiert das Krankenhaus an der Zeisigwaldstraße das 100 jährige Jubiläum der diakonischen Arbeit von Bethanien in Chemnitz. So findet unter anderem am Sonntag um 9:30 Uhr in der Friedenskirche in Chemnitz ein Jubiläumsgottesdienst statt.