100 Jahre Chemnitzer Rathaus

Die Stadt wird das 100-jährige Jubiläum des Chemnitzer Rathauses mit einer Festwoche begehen.

Vom 26. August bis zum 4. September sollen zahlreiche Veranstaltungen die Chemnitzer ins und um das dann frisch sanierte Ratsgebäude locken.

Nach einem Festakt zu Beginn bietet die Festwoche an den Folgetagen zahlreiche Führungen durch das Rathaus, Open-Air-Programme auf dem Marktplatz und eine spezielle Ausstellung im Schlossbergmuseum.

Außerdem findet vom 2. bis 4. September wieder das Türmertreffen statt.
Dazu werden rund 40 Nachtwächter und Türmer aus ganz Deutschland erwartet.

Interview: Barbara Ludwig – Oberbürgermeisterin Stadt Chemnitz

Den Abschluss der Festwoche werden dann die „Tage der Industriekultur“ bilden.

Dazu erwartet die Chemnitzer ein Gründerzeitmarkt, abendliche Führungen durch Unternehmen der Stadt und ein historischer Festumzug durch die Innenstadt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar