105 neue Ortsschilder für Chemnitz

Alle Stadtteile von Chemnitz werden in Zukunft ausgeschildert sein.

Laut Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig sollen jetzt 21 weitere Stadtteile entsprechende Schilder bekommen. Bisher gab es solche nur für die Stadtteile, die nach 1950 eingemeindet wurden. Bis Mitte kommenden Jahres werden nun 105 entsprechende Schilder in Chemnitz aufgestellt. 21.000 Euro werden dafür bereitgestellt. Die ersten neuen Stadtteilschilder bekommt Rottluff, von dort kam der Wunsch nach einer solchen Ausschilderung.

Hier finden Sie unseren Benzinpreis-Vergleich: Jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuell!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar