11 000 Besucher bei der Dresdner Messe room+style

Die Einrichtungsmesse room+style hat sich am Wochenende als gelungener Jahresauftakt für die Messe Dresden präsentiert. Gut 11.000 Gäste ließen sich von frischen Wohnideen und Arbeiten regionaler Künstler inspirieren. +++

Messe und Aussteller zeigen sich mit einem leichten Besucherwachstum im Vergleich zum Vorjahr zufrieden. Zu den Besuchermagneten gehörten besonders die Fashion Shows vorwiegend kleinerer Designerwerkstätten am Samstag und Sonntag.

Enormen Zuspruch gab es auch für die Designausstellung „staged“ mit Arbeiten deutscher und tschechischer Studenten.

Fester Bestandteil der room+style ist mittlerweile auch die Künstlermesse. Zum 3. Mal zeigten fast 100 überwiegende regionale Künstler ihre Werke unter anderem aus den Bereichen Malerei, Grafik und Fotografie.

Die room+style ist bereits jetzt fest im Veranstaltungskalender der MESSE DRESDEN für 2015 eingeplant.