11. Chemnitzer Schultheaterwoche

Am Sonntag startet die 11. Chemnitzer Schultheaterwoche mit dem Stück „Ein Sommernachtstraum“.

Die Veranstaltung bietet jungen Akteuren neben der Chance, selbst einmal auf der Bühne zu stehen, zahlreiche Angebote rund um das Theaterspielen.
Viele tolle Workshops und Gespräche mit den Profis machen so das Theaterfestival zu einem Erlebnis. Den Schülern werden dabei viele interessante Einblicke in die Arbeit auf und hinter der Bühne gegeben.
Noch bis zum Freitag beweisen die Schüler in 24 Aufführungen im Schauspielhaus ihr Können.

Den Zuschauer werden unter anderem ein Puppenspiel, Schwarzlichttheater, Pantomime und Musicals geboten. Das Programm der Theaterwoche finden Sie im Internet unter www.chemnitz.de. Wie bereits im letzten Jahr kostet die Eintrittskarte nur einen Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!