11-jähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Blüherstraße ein elfjähriger Junge und ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls und nimmt Hinweise unter (0351) 483 22 33 entgegen. +++

Heute Morgen sind bei einem Verkehrsunfall auf der Blüherstraße ein elfjähriger Junge und ein Motorradfahrer (44) schwer verletzt worden.

Der 44-Jährige war mit einem Motorrad der Marke Triumph auf der Blüherstraße in Richtung Grunaer Straße unterwegs. Kurz vor dem Lingnerplatz erfasste er den Elfjährigen, welcher mit seinem Rad die Straße überqueren wollte. Beide Unfallbeteiligten erlitten schwere Verletzungen und mussten in Dresdner Krankenhäuser gebracht werden.

Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. Die Dresdner Verkehrspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

In diesem Zusammenhang fragt die Polizei: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum Fahrverhalten der beiden Unfallbeteiligten machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!