11. Leipziger Wasserfest ein voller Erfolg

Bis zu 250.000 Besucher feierten am vergangenen Wochenende beim Leipziger Wasserfest. Trotz des wechselhaften Wetters ließen es sich die Leipziger und ihre Gäste nicht nehmen, die Bootsparade, das Entenrennen und all die anderen tollen Events im Rahmen des Wasserfestes mitzuerleben. +++

Das Entenrennen an der Sachsenbrücke sorgte wie in jedem Jahr für einen wahren Besucheransturm. Auch der Flugtag am Lindenauer Hafen hielt den einen oder anderen Lacher bereit. Hart gekämpft wurde hingegen beim Pappbootrennen auf der Kanurennstrecke in Markkleeberg. Auch bei diesem Event blieb garantiert kein Auge trocken.

„Gäste wie Veranstalter und Helfer sind wieder sehr zufrieden. Etablierte Programmpunkte wie
Bootsparade und große Hafenparty mit Feuerwerk waren wie immer Publikumsmagnete. Neue Highlights wie die Tuchseilakrobatik mit Laser- und Feuershow am Stadtteilpark Plagwitz oder das 2. ‚Wellen machen‘ – Rockkonzert mit Nachwuchsbands gefördert durch S-ROCKT der Sparkasse Leipzig – lockten mehrere hundert Schaulustige an. Der Stadtteilpark Plagwitz überraschte mit neuer Qualität und das jüngste Mitglied der Standortfamilie – das Connewitzer Wehr – erlebte seine Premiere.“, so die Wasserfest-Organisatoren nach dem Mega-Event.