1100. Geburt – Rekord im DRK Krankenhaus

Wanda Marietta Vogel erblickte am Donnerstag, dem 11.12.08, genau 7.37 Uhr im DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein das Licht der Welt.

Für die Frauenklinik ist sie das Baby der 1100. Entbindung in diesem Jahr.
Das Mädchen war zur Geburt 3270 Gramm schwer und 51 cm groß. Für die glücklichen Eltern Katrin Weigelt (37) und Mike Vogel (42) aus Oberlungwitz war es selbstverständlich nach Rabenstein zu kommen.

Erstmals nach der Wende wurde in der Frauenklinik Rabenstein die Schallmauer von über 1100 Geburten im Jahr durchbrochen. Dass diese bereits zu Anfang Dezember gezählt wird, heißt ein Plus von über 100 Geburten alleine im Vergleich zum Vorjahr.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung