111.000 Euro für Modellprojekt „Eigene Wohnung“

Leipzig- Das Modellprojekt "Eigene Wohnung" der Stadt Leipzig erhält bis Ende 2023 eine Förderung vom Freistaat Sachsen.

Das Modellprojekt "Eigene Wohnung" der Stadt Leipzig erhält bis Ende 2023 eine Förderung vom Freistaat Sachsen. Insgesamt sollen 111.000 Euro aus dem sächsischen Landeshaushalt in das Projekt fließen. Das Hilfsprojekt soll obdachlose Personen in eine eigene Wohnung mit Mietvertrag vermitteln, ohne dass eine Teilnahme an Therapien oder Abstinenz eine Bedingung sind. Die wissenschaftliche Begleitung und Evaluation des Projektes übernimmt ein geeignetes wissenschaftliches Institut der Stadt Leipzig.