12-jähriger Francesco Wilhelm aus Leipzig vermisst

Seit Donnerstagnachmittag wird der 12-jährige Francesco Wilhelm aus Leipzig-Volkmarsdorf vermisst.

Francesco hatte mit seiner Mutter einen Arzttermin in der Konradstraße wahrgenommen. Während seine Mutter sich noch im Gespräch mit dem Arzt befand, stahl sich Francesco davon und kehrte seitdem nicht nach Hause zurück. Der Grund für sein Verschwinden könnte ein vorausgegangener familiärer Streit gewesen sein.

Francesco wird wie folgt beschrieben:

 1,60 m groß,
 schlanke Gestalt,
 dunkelbraune glatte Haare (Igelschnitt),
 braune Augen,
 Bekleidung: schwarze Jacke mit grauen Ärmeln und Kapuze,
 schwarze Jogginghose,
 schwarze Turnschuhe (adidas) mit weißen Streifen,
 grünes T-Shirt.

Wer hat Francesco seit dem 29. Oktober gesehen oder weiß, wo er sich aufhält? Zeugen werden dringend gebeten, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden.