12 Navis gestohlen – seit gestern!

Navigationsgeräte sind bei Langfingern äußerst beliebt. Die meist von außen gut sichtbaren Geräte werden immer wieder aus abgestellten Fahrzeugen gestohlen. Allein gestern wurden 12 davon entwendet. +++

In den letzten zwei Nächten und am gestrigen Tag schlugen die Diebe zu. Im Leipziger Osten, Süden und Norden wurden die verschiedensten Autos aufgebrochen und beschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei 25.000 Euro.

Fast täglich meldet die Polizei Diebstähle von Navigationsgeräten. Die Frage stellt sich, warum die Besitzer der Fahrzeuge ihre Navigationsgeräte nicht verstecken, zum Beispiel im Handschuhfach. Dies geht natürlich nur, wenn es sich um externe Navis handelt. Auch die Polizei rät immer dazu, solche Wertgegenstände nicht offen im Auto liegen zu lassen.