120.000 Besucher bei der BRN 2012

Am Wochenende haben sich etwa 120.000 Menschen in der Dresdner Neustadt getummelt: bei der Bunten Republik Neustadt. +++

Beim Straßenfest in Dresdens Szeneviertel kamen Besucher aller Altersgruppen zum Tanzen, Spielen oder einfach nur zum schauen und quatschen.

Auch auf den Bühnen der BRN ging es bunt und schrill zu. Mittendrin die kleinsten Dresdner – mit Gehörschutz versteht sich. Ältere Kinder wiederrum hotteten auf Papas Schultern ab.

Eine Regendusche sowohl von oben als auch auch von unten sorgte für Abkühlung.

Die Dresdner Polizei zog ein positives Fazit zur diesjährigen BRN. Die Beamten nahmen nur vereinzelte veranstaltungstypische Straftaten auf.

Im kommenden Jahr findet die Bunte Republik Neustadt dann zum 23. Mal in Dresden statt.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!