13-jährige Jennifer vermisst

Die Polizei sucht fieberhaft nach dem Mädchen.

Am Samstagabend ging bei der Annaberger Polizei ein Hilferuf ein. Vermisst wird die 13-jährige Jennifer Wetzel aus Wiesenbad. Das Mädchen verbrachte das Wochenende bei ihrer Oma in Annaberg und kam am Samstagnachmittag nicht vom Spielen vom Kunzeplatz zurück. Sofort überprüfte die Polizei Freunde und Bekannte. Auch der Einsatz eines Fährtenhundes sowie Lautsprecherdurchsagen in Annaberg, Mildenau, Buchholz und Frohnau die noch in der Nacht und am Sonntag durchgeführt wurden, blieben bislang erfolglos. Jennifer Wetzel ist ca. 1.55 Meter groß, hat lange blonde Haare und ist mit einer blauen Jeans, einem weißen Pullover, einem hellen Kapuzenshirt (mit Tarnfarbe) und weißen Schnürschuhen bekleidet.