13. Olympischer Tag

Das Eis ist heiß an diesem Wochenende in der Freiberger Arena. Beim 13. Olympischen Tag in Dresden glühen die Kufen beim Short Track.

Dieses Jahr treten über 200 Sportler aus 8 Nationen beim Kurzlauf, dem so genannten Short Track, an. Heute haben sich die ersten für die nächste Runde qualifiziert. Auf dem Eisrund kämpfen Männer und Frauen aus verschiedenen Altersklassen in der Star Class Serie gegeneinander. Es werden 500 bis 5000 Meter-Läufe zurückgelegt. Auch die deutsche Nationalmannschaft ist mit am Start.

Am Sonntag werden die Sieger der Rennen gekürt. Der Eintritt ist frei. Der Olympische Tag gilt als Generalprobe für den Weltcup, der im Februar in Dresden ausgetragen wird.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.