140 Jahre – so feiert man im Zoo Leipzig

Leipzig – Vor exakt 140 Jahren am 09. Juni 1878 eröffnete der Gastronom Ernst Pinkert seine Gaststätte, den Pfaffendorfer Hof, als Tiergarten. Seitdem hat sich aus dem einen Hektar ein 26 Hektar großer Zoo Leipzig entwickelt.

Doch müde ist auch nach 14 Dekaden hier noch niemand.
Vom 8-10. Juni feiert der Zoo mit klein und groß. Neben Bühnenprogrammen wie Poetry Slams gibt es aber auch ein ganz besonderes Erlebnis.
Zum Jubiläum am Freitag und Samstagabend hat der Zoo Leipzig bis 22 Uhr geöffnet.