15-Jähriger in Borna schwer verletzt

Bei einem Unfall im Bereich Leipziger Straße / Louis-Otto-Straße hat am Montagmittag ein 15-Jähriger schwere Verletzungen erlitten.

Ein 20-jähriger Opel-Fahrer beabsichtigte von der Leipziger Straße nach links in die Louis-Otto-Straße abzubiegen. Offenbar übersah er dabei den entgegenkommenden Opel Corsa und stieß mit ihm zusammen. Bei dem Aufprall erlitt der 15-jährige Beifahrer schwere Verletzungen und die 26-jährige Fahrerin leichte Verletzungen. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, an den Fahrzeugen entstanden ca. 11.000 Euro Sachschäden.