15-jähriges Mädchen vermisst

Die Dredner Polizei sucht fieberhaft nach der 15-jährigen Jennifer K. aus Dresden-Leuben.

Sie hatte die Wohnung ihrer Mutter am Abend des 17. März  verlassen, um in eine Spielothek zu gehen, kehrte aber zur verabredeten Zeit nicht nach Hause zurück. In den folgenden Tagen meldete sich Jennifer per SMS bei Freunden. Sie nutzte dazu das Funktelefon eines Bekannten. Gesehen wurde sie auch auf der Ermelstraße und der Pfotenhauer Straße.

Jennifer ist 178 cm groß, schlank und hat lange, glatte, blondierte Haare.
Sie trägt ein Nasenpiercing (rechts). Ihr scheinbares Alter beträgt 17 bis 20
Jahre. Zum Zeitpunkt des Verschwindens war sie mit einer schwarzen Hose und einer braunen Jacke bekleidet. Sie hatte ein blaues Top an und weiß-rosa Airmax-Schuhe.

Die Dresdner Polizei fragt: Wer hat Jennifer gesehen? Wer weiß, wo sie sich
aufhält? Hinweise bitte an: (0351) 483 22 33.