15. Naturerlebnistage im Schulbiologiezentrum

Traditionell am Anfang des Schuljahres finden in diesem Jahr zum 15. Mal die Naturerlebnistage des Schulbiologiezentrums im Schleußiger Weg 1 statt. Am 1. und 2. September von 9 bis 16 Uhr werden mehr als zwanzig Umwelt- und Bildungseinrichtungen, Firmen und Vereine sich und ihre engagierte Arbeit vorstellen.

An diesen beiden Tagen können sich die Besucher bei einem Rundgang durch den Botanischen Lehrgarten am Schleußiger Weg vielfältig informieren. Wissenswertes aus den Bereichen Umweltpädagogik, tropischer Regenwald, Klimawandel, aber auch über heimische Tiere und Pflanzen wird angeboten.

Kreatives Gestalten mit Holz, Wolle und anderen Naturmaterialien ist möglich. Erklärtes Ziel der Naturerlebnistage ist es, einen Beitrag zur Umwelterziehung bei Groß und Klein zu leisten. Probleme des Menschen in seinem Verhältnis zur Natur werden aus verschiedenen Blickwinkeln vorgestellt. Aber auch Spiel und Spaß kommen nicht zu kurz.

Die Naturerlebnistage richten sich besonders an Schülerinnen und Schüler, Lehr­kräfte und Erzieher aber auch an umweltinteressierte Bürger. Alle sind herzlich eingeladen.

Anmeldungen werden unter 0341 225 37 67 oder 0341 391 51 02,
E-Mail-Adresse: rehm@schulbiologiezentrum-leipzig.de entgegengenommen.