17. Internationales Filmfestival „Schlingel“ in Chemnitz

Bereits zum 17. Mal wird in Chemnitz das Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum SCHLINGEL stattfinden.

Vom 15. bis 21. Oktober wird en im CineStar am Roten Turm mehr als 100 Filme aus verschiedenen Ländern vorgestellt.

90 davon wetteifern um die Gunst der Kinder-Jury. Spielort ist neben dem CineStar auch das Weltecho mit einer Kurzfilmnacht.

Schwerpunkt des Festivals wird in diesem Jahr das Nachbarland Tschechien sein.

Interview: Michael Harbauer – Festivalleiter

Zum Auftakt wird am 15. Oktober der südafrikanische Film „Lucky“ gezeigt. Die Festivalleitung rechnet mit insgesamt 10.000 Besuchern.